Gut SchöneckSpringpferde aus Passion


Nachkommen

HERMES ROYALLE

geb. 2008

Holsteiner Stute

Hermes Royalle - eine arabische Holsteinerin!

Als der traumhaft schöne Vollblüter Hermes D´Authieux in Holstein vorgestellt wurde, gab es keine lange Überlegung welchen Hengst wir für Conthara wählen. Hermes D´Authieux AA gilt als der Spitzensportler und Spitzenvererber der französischen Angloaraber. Im Jahre 2000 gewann er das Europachampionat der fünfjährigen Springhengste. Siege und Erfolge bis CSI *** Niveau folgten.
Sein Vater Ithuriel AA war hocherfolgreich im internationalen Springsport unter Xavier Leredde (Frankreich). Ithuriel Nachkommen sind hervorragende Spitzensportler und damit gilt er als einer der besten Leistungsvererber Frankreichs. Hermes D´Authieux stand nur drei Jahre den Holsteiner Züchtern zur Verfügung. Zwei Hengste brillierten auf der Holsteiner Körung aus seinem ersten Jahrgang: Hermes de Lux und Humphrey

Von dieser Anpaarung Conthara, inzwischen selber bis zur Klasse S * erfolgreich und diesem Vollblüter, versprechen wir uns - neben Springqualitäten - Härte und Ausdauer. Es kam jedenfalls ein kleines Stutfohlen zur Welt, das schon stand als die Nabelschnur noch dran war... Sehr selbstbewusst und ein bisschen eigen entwickelte sie sich zu einer Holsteinerin mit arabischen Flair. Die Kinder nannten sie Bunny - sie kam Ostersonntag zur Welt und sprang und hüpfte von klein auf wie ein Gummiball über die Weide.

Bei ihrer Vorbereitung zur Stutenleistungsprüfung stellte sie uns vor folgendes Problem: Zu ihrer einfühlsamen Ausbilderin aus dem Hause Paul & Hendrik Baune sagte sie "Ja" - zu einem Fremdreiter jedoch "Nein!". Ziemlich deutliches "Nein", ehrlich gesagt. In Anbetracht dessen, dass bei der Stutenleistungsprüfung ein offener Streit mit einem Fremdreiter sich in der Regel in schlechten Noten niederschlägt - verzichteten wir und so wurde sie zwar geritten, aber eben nur von "ihrer Reiterin".

Bei einem Freispringwettbewerb in Westfalen wurde sie 9. (Carista hat gewonnen). Wie ein Gummiflummi sprang sie fließend und so leicht, als stünden da nicht irgendwelche dicken Oxer. Sie hat die Freispringreihe sehr einfach aussehen lassen. Es ist in letzter Sekunde gelungen, dass sie von Nabab de Reve tragend wurde. Eine Anpaarung die ein bisschen Vision voraussetzte. Im darauf folgenden Jahr bekam sie ein sehr nobles Stutfohlen - Nayall.

Hermes Royalle ist eine unglaublich kluge Stute, die sicherlich irgendwann ihren Führungsanspruch in der Herde geltend machen wird. Sie kümmert sich nach wir vor rührend um ihre Jährlingstochter und wacht auch über die anderen Youngster.

Weitere Informationen zur Mutter Conthara und Ihrer Abstammung: Conthara

Hermes Royalle Video

Holsteiner Mutterstamm 1916

Der Stamm 1916 hat unzählige internationale Springpferde und einige große Vererber hervorgebracht, wobei hier besonders die Nachkommen der Stute Wodka II v. Lord aus der Zucht der Familie Schoof in Hedwigenkoog zu erwähnen sind z.B. Coeur de Lion, Mowgli, Chika's Way, die Derbysiegerin Caressina, Clearway, Conway I und II, Controe und sein Vollbruder Contour, Curtis und das Dressurpferd Antoinette sind international in Erscheinung getreten.

Die Mutter Conthara hat nur dieses eine Fohlen, Hermes Royalle bekommen und ist seitdem im Sport erfolgreich bis Klasse S *. Sie entstammt aus dem Stamm und derselben Stutenfamilie - Rettina - wie das Erfolgspferd Controe, der später unter Marco Kutscher hoch erfolgreich ging. Väterlicherseits gehen Conthara und Controe auf Almé zurück. Neben vielen Erfolgen war Controe mehrfach hochplatziert in Weltcupspringen u.a. Las Vergas und Leipzig.

Weitere Infos zu diesem Stamm: horsetelex

Hermes D´Authieux AA Ithuriel AA Night and Day xx Soleil Levant xx
Nuit de Noces xx
Keslanthe AA Kesbeth AA
Etincellante AA
Nahiade AAH Emir IV AA Israel AA
Estella AA
Illiade AAH Phoenix AAH
Aigrette AA
U-Conthara Contender Calypso II Cor de la Bryere
Tabelle
Gofine Ramiro
Cita
Kareta (Alcalaine) Alcatraz Aloube Z
Nirza
Rettina Capitol I
Fantia